StartseiteTicketAgenda SHFT 2019

Agenda für die SHFT am 2. Oktober 2019

Session: Digital Insights

 

09.00

Opening SHFT: The challenge of the unknown future.
Michael Lettner - IT-Cluster Manager

09.05 

Jutta Grabenhofer - Innovation Managerin, Bundesrechenzentrum GmbH
Blick über den Tellerrand - Innovation als unverzichtbarer Bestandteil des Digitalen Zeitalters - Best Practices aus dem Public Sector.

09.40 

Thomas Grubmiller - Data Scientist, Beam Suntory Austria
Data Science: So finden Sie Ihren Fokus aufs Wesentliche.

10.20 

Pause/Networking

10.40 

Albert Ortig - CEO Roomle & Netural Group
Schau Mama, ich kann fliegen! Wie man digitale Unternehmen richtig ausgründet.

11.20

Nadine Rigele-Hübl- Innovation Consultant, TOWA GmbH
Schatz, wir müssen reden! So funktioniert nutzerzentrierte Innovation.

12.00 

Michael Lettner - IT-Cluster Manager

12.15 

Pause/Networking

 

14.00

Die Verhaltensökonomie erforscht, wie sich Menschen (tatsächlich) verhalten. Eine der zentralen Erkenntnisse der Verhaltensökonomie lautet: Wir sind alles andere als rationale Nutzenmaximierer. Unangenehme Tätigkeiten schieben wir gerne auf, das Abnehmen fällt uns schwer und was die Nachbarn denken, lässt uns (leider) auch nicht kalt.

Wie diese Erkenntnisse für digitale Produktentwicklung, Innovationsprojekte und für die Verbesserung der Innovationskultur genutzt werden können, werden wir in dem Workshop gemeinsam diskutieren. Dazu werden wir zu Beginn einige Tools und Frameworks vorstellen, die für Verhaltensänderungen eingesetzt werden können. Anschließend werden wir verhaltensökonomische Frameworks anwenden und konkrete Maßnahmen ableiten.

17.00

Zusammenfassung

 

 

Workshop: Authentic Leadership – Führen in agilen Organisationen! - AUSGEBUCHT

Workshop-Leiterin: Brigitta Hager | Trigon Entwicklungsberatung

 

14.00

Das 4-Felder-Modell der Selbststeuerung
Schichten der Agilitätszwiebel und ihre Bedeutung für die Kulturveränderung in agilen Organisationen

Zentrale Rollen von agil Führenden: Coach, Enabler, Facilitator

   

15.20

Pause

   

15.40

Kompetenzen von Führungskräften im Dreieck VUKA - Digitalisierung - Agile Führung
Organisationale Entwicklungsstufen nach F. Laloux 
Führungsinstrumente für ein agiles Umfeld: z.B. Entscheidungsmatrix und Wertearbeit
   

17.00

Zusammenfassung & Takeaways

   

Workshop: Agil UND stabil. Agile Transformation langfristig verankern - AUSGEBUCHT

Workshop-Leiter: Mag. (FH) Tobias Stefan | Consistency

 

14.00

Transformation ganzheitlich agil aufgesetzt


Iterative Strategie Entwicklung und Anpassung


Zieldefinition und -revision im agilen Arbeitsumfeld

15.20Pause
15.40

Agil ist Chefsache? – Team Ermächtigung & Delegation


Transformation und Veränderung als kontinuierlicher Prozess

17.15

Zusammenfassung & Takeaways

Foto: DI Michael Lettner, BSc

DI Michael Lettner, BSc

Cluster-Manager

Ihr Ansprechpartner für strategische und internationale Kooperationen.

Mobil: +43 664 848 1229